Bildungs- und Jugenderholungsstätte Niendorf/Ostsee

Diese Seminar- und Erholungseinrichtung in exponierter Lage (Strandstr./Ecke Hafenstr.) wurde 1982 als Neubau fertiggestellt (nach Abbruch der Alteinrichtung „Haus Mark Brandenburg“). Mit 180 Betten ist dieses sehr gepflegte Haus baulich unverändert 30 Jahre in Betrieb, selbst die Original-Linoleum-Fußbodenbeläge sind noch vorhanden. Für die solide Betriebsküche werden langsam die Wartungs-Verschleiß-Ersatzteile knapp. Aus energetischen und haustechnischen Aspekten ist es nun wohl angemessen, ein Sanierungs- und Modernisierungskonzept zu avisieren. Bauherr und Betreiber ist die „Schleswig-Holsteinische Gesllschaft für Einrichtungen der Jugendpflege e.V.“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

This entry was posted in 1 Neubau, 6 Bildungsstätten, Referenz-Projekte. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar